Direkt zum Seiteninhalt springen

von

Von Ulrike Sturm-Hentschel, Eric Couderc und André Ueberfeld
Der Countdown läuft: Nur noch wenige Tage, dann herrscht wieder reger Betrieb auf den Gleisen. Ab Montag, den 7. Juli 2014 kann die Modellbahnanlage in Halle III im Verkehrszentrum wieder zu gewohnter Zeit um 13.30 Uhr im Fahrbetrieb erlebt werden. Mehrere Monate war sie eingehaust, um bei den Umbauarbeiten zur Modernisierung der Heiz- und Lüftungsanlage in der Halle keinen Schaden zu nehmen. In der letzten Juniwoche konnten wir die Modellbahn enthüllen und nach und nach wieder in Betrieb nehmen.
Wir wünschen allen Besucherinnen und Besuchern - vor allem auch den Kindern, die sehnsüchtig auf die Anlage gewartet haben - viel Freude beim Schauen und Miterleben!

Bildergalerie Modellbahn

Eindrücke der Modellbahn im Verkehrszentrum

Autor/in

Team Verkehrszentrum

Im Verkehrszentrum präsentiert das Deutsche Museum seine einzigartige Sammlung von Landfahrzeugen in traditionsreicher Kulisse: In den 1908 errichteten Messehallen sind Highlights wie die Dampflok »Puffing Billy« oder das erste Automobil als Originale zu bestaunen. Kutschen, Motorräder, Straßenkreuzer und Eisenbahnen machen Lust auf die Ferne. In einer einzigartigen Inszenierung erleben Sie den Verkehr einer Großstadt als historisches Nebeneinander von Pferdetram über Goggomobil oder Luxuslimousine bis hin zum Rettungshubschrauber.
Das Museumsteam bietet ein umfangreiches Rahmenprogramm an: Von der Kinderführung über den Flick-Dein-Fahrrad-Selbst-Workshop zur Highlight-Führung.